English (UK)Deutsch

BENEFISTANBUL

Benefizfahrt nach Istanbul

Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung


Entenfang 7
D-61197 Florstadt-Staden

www.parkinsonweb.com

und auf Facebook

08 Juli 2015

Gastblog von Stephanie Heinze, Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung

Posted in Tourblog

Hilde-Ulrichs-Stiftung trifft Ingo & Detlev Niemeyer auf dem Taksim Platz in Istanbul

Zuletzt haben wir Ingo & Detlev am 6. Mai in Florstadt-Staden anläßlich des Empfangs der beiden in der Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung getroffen.

Viertausend Kilometer sind sie mittlerweile mit dem Fahrrad gefahren bis nach Istanbul mit Gepäck und ohne Servicewagen. Wir haben ihre Blog-Einträge jeden Tag voller Spannung verfolgt. Diese körperliche sportliche Leistung verdient alleine schon unser aller Hochachtung. Doch damit nicht genug, die beiden Radfahrer haben ihre Gewalttour in den Dienst einer guten Sache gestellt und aus der abenteuerlichen Fahrt eine Benefiztour gemacht, indem sie Geld sammelten für die Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung, die sich für die Erforschung nichtmedikamentöser Parkinsontherapien stark macht.

Dieses soziale Verhalten verdient zusätzlich Hochachtung. Dass Detlev mit seiner Erkrankung die Tour von Deutschland bis auf den asiatischen Kontinent geschafft hat, verdient unter diesem Aspekt gesehen Respekt und Achtung.

Wir freuen uns also sehr und sind gespannt als wir auf dem Taksim Platz in Istanbul auf sie warten. Erkennen wir Sie überhaupt in der Menge? Wie sehen Sie aus, wie geht es Ihnen, was haben Sie erlebt, wie ist die Stimmung?

Und da entdecken wir Sie in der Menschenmenge, braun gebrannt, dynamisch, sportlich und sie schauen einfach umwerfend aus und strahlen ! :-)

Es folgt eine herzliche Begrüßung

Von links nach rechts: Dr. Thomas Heinze, Ingo Niemeyer, Detlev Niemeyer, Stephanie Heinze

 

Am Mittwoch, 8. Juli / 11:00 Uhr geht´s dann zum Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland. Die Anerkennung haben beide wirklich verdient!